Herzlich Willkommen !

 

"Dein" Weg ist das Ziel. Als Systemischer Coach und Naturtherapeut unterstütze ich dich,

dich an die eigene Kraft anzubinden, dich weiterzuentwickeln und eigene Lösungen für

deine Lebensfragen zu finden.

Inhaltliche Schwerpunkte:

 

--  Berufliche und private Neu-Orientierung, Lebensübergänge
--  Krisenbewältigung und Entscheidungsunterstützung
--  Persönlichkeitsentwicklung
--  Visionen, Berufung, Lebensaufgabe, Sehnsucht, Sinnsuche
--  Burnout-Prävention, Achtsamkeitstraining, Wahrnehmungsförderung

 

Geh-Leicht-Coaching im Überblick:

"Systemisches Coaching"

fragt nach Zusammenhängen, orientiert sich an deinen Stärken und ist lösungsorientiert.

Gern arbeite ich  in der Natur

-  weil Menschen sich hier besonders

wohl fühlen und öffnen können. 


Sich selbst in der Natur erleben und tiefer

bei sich ankommen. Hier setzen

Natur-Coaching und Naturtherapie  an.

Beim  Pilger-Coaching  unterstütze ich dich

bei der "inneren" Vorbereitung und bei der Integration deiner Erfahrungen in den Alltag.


Bist du bereit ?

 

Wenn dich meine Arbeit anspricht, vereinbare einen Termin für ein Erstgespräch oder für ein Coaching in Bewegung im Stadtpark oder im Ilmenautal. Wir lernen uns dann kennen und prüfen, ob wir miteinander arbeiten wollen.

Preise

--  Eine Einzelsitzung dauert 90 Minuten und kostet 80 Euro.
--  Kurzsitzungen bis 60 Minuten kosten 60 Euro.

--  L
ange Sitzungen, z.B. Naturaufenthalte (2 - 4 Stunden) kosten 120 Euro.
--  Coaching für ein berufliches Thema ist steuerlich voll absetzbar.

 

Hinweise

Meine Arbeit ersetzt keine Psychotherapie und keine ärztliche, psychologische oder psychiatrische Behandlung. Sie stellt in diesem Sinne keine Behandlung von psychischen Erkrankungen dar. Die Sitzungen und die Begleitungen wenden sich an gesunde Menschen, sie sollen unterstützen, die Wahrnehmungskräfte stärken und individuelle Hilfe zur Selbsthilfe geben.

 

Wandern - Pilgern - Seminare

 

Als Wanderführer und Pilgerführer bin ich gern mit dir in der Natur unterwegs.  

Ich freue mich auf unser gemeinsames unterwegs Sein,

Reinhard Behnisch